Warum sollte man sich für das Kollegium Anton Neuwirth entscheiden?

Ein Jahresprogramm zur Entwicklung sowohl akademischer Kompetenz als auch von Führungskompetenz

Das akademische Jahresprogramm des Kollegium Anton Neuwirth bietet eine beispiellose Möglichkeit, den Wachstum und die Entwicklung der eigenen Person voranzutreiben. Es werden Kurse zur praktischen Philosophie und christlichen Kultur, als auch Kolloquien zu aktuellen Problemen angeboten.Am Ende des Jahres soll nicht nur das Wissen erweitert werden, sondern auch wissenschaftliche Fähigkeiten wie das Verteidigen seiner These erlernt werden. Die Kurse werden bereichert durch Wochenendveranstaltungen sowie soziale Events, die im Kollegium stattfinden. All diese Veranstaltungen werden in Gruppen von zwanzig Personen unter der Betreuung von Wissenschaftlern und Akademikern aus der Slowakei und aus dem Ausland betreuut.

Trete ein in die große Tradion der liberal arts

Wir haben das Kollegium Anton Neuwirth gegründet um Zugang zu den Ideen zu eröffnen, die die großen Persönlichkeiten der europäischen Geschichte und Kultur geprägt haben. Besonders ist dabei, dass nicht nur entscheidend ist, was gelernt wird, sondern auch wie gelernt wird. Dabei haben wir uns Eliteuniversitäten als Beispiel genommen und bieten ebenso auf Diskussionen basierende Seminare und eine geschlossene akademsiche Gemeinschaft an. Das Kollegium ist der ideale Art für liberal arts. Wie die Gründer der ersten Universitäten glauben wir daran, dass wahres Wissen und richtiges Verständnis nicht nur bei Vorlesungen vermittelt werden kann. Mit diesem Hintergrund haben wir das Kollegium Anton Neuwirth gegründet, dass den Raum für eine allumfassende Bildung ermöglicht. Diese Art der Ausbildung findet auch in internen Diskussionen im Essenssaal und in der Kapelle statt.

Wohnen in einem Schloss

Verbringe neun Monate im Kollegium Anton Neuwirth. Dies bedeutet in einem atemberaubenden Schloss zu wohnen, welches einer der angesehensten Pressburger Adelsfamilie des 19. Jahrhunderts als Sommerresidenz diente. Heute, nach fast einhundert Jahren, wurde das Schloss in einen modernen Ort dynmaischen akadeischen Lebens umgewandelt. Das Kollegium Anton Neuwirth bietet Dir komfortables und wunderschönes Wohnen mit großen historischen und kulturellen Werten.

Eine inspirierende akademische Umgebung

Liberal Arts sind der ideale Weg um die großen Persönlichkeiten der europäischen Geschichte zu treffen. Die Vorlesungen beschäftigen sich mit unserer Kultur, aktive Teilnahme in Diskussionsrunden und das Schreiben von Essays, dass einen analytischen Zugang und kritisches Denken ermöglicht, bereiten Dich zusätzlich auf den Erwerb von Wissen vor und unterstützen deine gut formulierten Argumente. Eine Anzahl von Kolloquien zu aktuellen Themen ermöglicht es Dir dein Wissen direkt anzuwenden.

Eine dynamische Gemeinschaft junger Menschen

Als Student und möglicher Alumni des Kollegium Anton Neuwirth erhälst Du die Möglichkeit, Teil einer wachsenden Gemeinschaft zu sein. Dies bedeutet nicht nur Freunde und Unterstützer des Kollegium Anton Neuwirth und der Ladislav Hanus Gemeinschaft, sondern auch vieler angesehener Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Ein Mitglied des Kollegium zu sein bedeutet über wichtige Themen mit den zuständigen Experten zu diskutieren um Lösungen zu entwickeln. Hier im Kollegium hast Du die einzigartige Chance im Zentrum einer konstant wachsenden Gemeinschaft aus interessierten und gleichhgesinnten Menschen zu sein.

Dozenten, die euch betreuuen

Im Kollegium Anton Neuwirth findet man keine unerreichbaren Dozenten mit begrenzten Sprechstunden. Die Studenten sind mit den Dozenten als Partner auf dem Weg zum richtigen Wissen verbunden.Die Dozenten im Kollegium sind Partnerstipendiaten und immer verfügbar und bereit sich Euch anzuschließen in Euren Bemühungen bei er Lösung schwieriger Fragen. Sie geben Euch Aufmunterung und Ratschläge oder hören einfach nur zu.